Blinklicht werden

Da wir mehr Anfragen als Plätze haben, führen wir in allen Jahrgängen Wartelisten. Sobald ein Blinklicht einen bestehenden Kurs verlässt vergeben wir den freigewordenen Platz und ein Kind/Jugendlicher rückt von der Warteliste nach.

Über die Aufnahme in den Schnupperkurs, Kurs 1 und Kurs 2 entscheidet die Reihenfolge des Anmeldedatums der Warteliste. Dabei achten wir auf ein anteilig gleiches Verhältnis von Jungen/Mädchen.

In Kurs 3 entscheiden wir nach gruppendynamischen Gesichtspunkten und laden alle Anwärter von der Warteliste zu einem mehrstündigen Theater-Workshop ein. In Kurs 4 nehmen wir nur in Ausnahmefällen neue Jugendliche auf.

Für die Jahrgänge 2009/2010 beginnt der Schnupperkurs im März 2019.

Für die Jahrgänge 2011/2012 beginnt der Schnupperkurs voraussichtlich im März 2021.
Die Warteliste für diese Jahrgänge ist ab Januar 2019 eröffnet.
Alle jüngeren Jahrgänge müssen sich noch gedulden.

Was alle Eltern wissen sollten:

Die Blinklichter bestehen nur durch die aktive und ehrenamtliche Mitarbeit der Eltern. Ohne deren Engagement bei den Vorbreitungen für Bühne, Kostüm und Maske oder hinter den Kulissen bei den Aufführungen sind unsere aufwendigen Inszenierungen nicht zu realisieren.

Auch in diesem Sinn begreifen wir uns als „Familientheater“.

Wer sich unverbindlich auf unserer Warteliste eintragen möchte, sendet uns bitte Namen, Geburtsdatum, Anschrift und Telefonnummer über das Kontaktformular oder per E-Mail.